19.4.2009

North Texas Bikers

Irgendwie habe ich es in die Blogroll der North Texas Bikers geschafft. Einerseits ist das sehr schmeichelhaft - andererseits kann es sich nur um ein Versehen handeln (dort findet man ganz viele Bilder von richtigen Männern auf ihren Harleys). Nochmal andererseits wird dort u.a. auch mit Dirtgirls und Moppedblog verlinkt - wahrscheinlich ist das ein Sammler von „Mopeds im Internet”, der zudem eine besondere Affinität zu Hamburg hat.

Ich habe den dort verlinkten Biker-Test gemacht, und hatte nach gewissenhafter Beantwortung nicht beantwortbarer Fragen als Ergebnis:

You look for every opportunity to ride. You take the time in the wind to think. Think about life, your job, your family, crazy schemes and where the next gas is. The ride is not about how fast you went, or how far you rode. It is about the ride itself and you don't need to go fast or far to find happiness. Happiness is two wheels and a motor.

Insbesondere die Passage "you don't need to go fast [...] to find happiness" zeigt, daß die Fragen aus einer reichlich fragwürdigen Einstellung heraus gestellt sind. Immerhin: das Badge, das ich gewonnen habe, ist ganz hübsch:

I am a
(Kommentarfunktion z.Zt. deaktiviert.)
Array 54.163.42.154&&02:24 - 13.12.&&2&&(unknown)&& &&CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)&&